Unsere Bands rocken was das Zeug hält!

Von Flower Power Rockklassikern über Austropop und Austrorock bis hin zu aktuellen Hits von Bands, die wir aus dem Radio kennen. Viel Arbeit, viele Übungsstunden, viel Organisation ist notwendig, um den Sound einer bestimmten Band einzufangen und wiederzugeben.

Was sie alle gemeinsam haben, sie erzeugen durch ihr musikalisches Wirken mit ihrer Band eine Atmosphäre, in der man für den Moment sein Leben vergessen darf, und für die Dauer des Konzertes ein anderer Mensch sein kann. Wer das schon einmal probiert hat, wird immer wieder von Neuem Konzerte guter Bands besuchen, weil eben genau diese Atmosphäre uns einfängt, und uns trägt.

Gerade bei Rockbands ist man schon durch die Lautstärke gebunden, und wird sich voll und ganz dem Geschehen widmen. Dadurch bekommen Konzertbesuche eben diese einmalige Note des Sich-Vergessens und man ist für diese kurze Zeit fokussiert und konzentriert.

Nachahmung empfohlen!

  • Blue Lizards

    “The Blue Lizards – Finest Flower Power Musik” Die Musik der 60er und 70er, das ist eine geballte Portion Rock in all seinen Variationen, egal ob kombiniert mit straighten Blues-Riffs, schrägen Tönen des Acid und Psychedelic Rocks, vereinigt mit den ersten ehrlichen Hardrock Riffs oder verknüpft mit den tanzbarsten Pop- und Funkhits der beiden Jahrzehnte

    weiterlesen
  • Screenager

    Vier Musiker aus der Steiermark, die seit Ende September 2007 Konzerte spielen und davor schon mit einigen anderen Formationen genügend Live- und Studio Erfahrung gesammelt haben, schaffen mit soliden Rhythmen, harten Gitarrenriffs, melodiösen Gesang, groovigen Bass unterstützt von Synthesizer Klängen und Samples einen druckvollen, emotionsgeladenen Sound.

    weiterlesen
  • Screenager Rock Tribute

    Die Rockband SCREENAGER präsentiert mit ihrem Projekt „SCREENAGER Rock Tribute“ einen Querschnitt von Pop und Rockmusik der letzten Jahrzehnte sowie aktuelle Hits. Diese Coverband überzeugt durch ihre energiegeladene Performance.

    weiterlesen
  • Erwin R.

    Mit seiner Gitarre in der Hand und seinem Herzen auf der Zunge bringt Erwin R. sein Publikum zum Lauschen, Nachdenken, Lachen und Tanzen. Er begeistert mit selbst geschriebenen Songs und Dialekttexten, die unter die Haut gehen. Egal, ob solo oder mit seiner international besetzten „Bagage,“ er verbindet Unterhaltsames mit Sozialkritischem ebenso wie Nachdenkliches mit Spaßigem.

    weiterlesen

Wenn Sie sich mit einer Entscheidung plagen, auch kein Problem!
Unter diesem Link können Sie eine allgemeine Anfrage stellen.

Rockband anfragen